E-Katalog ist nicht gleich E-Katalog

Gedruckte Kataloge werden immer seltener. Anstelle von dicken Wälzern stellen Lieferanten ihren Kunden ihr Sortiment zunehmend elektronisch vor. Das spart nicht nur Papier. Die digitalen Kataloge beschleunigen für den Einkauf die Suche nach Produkten und erleichtern den Vergleich von Lieferanten.… Weiterlesen

Herausforderung IFRS 16

Ab dem 1. Januar 2019 gilt der neue Standard zur Bilanzierung von Leasingautos, IFRS 16. Bei der bislang geltenden Richtlinie IAS 17 gehen operative Leasinggeschäfte, wie beispielsweise das Leasing von Fahrzeugen eines Fuhrparks, nicht in die Bilanz ein. Mit der… Weiterlesen

Hotelpreise werden komplexer

Travel Manager, die für wichtige Geschäftsreiseziele Hoteltarife für 2019 verhandeln, sehen sich einer komplexen Situation gegenüber, die von geopolitischen Faktoren wie auch von globalen, regionalen und lokalen Ökonomien geprägt ist. Das zeigt der „Hotel Monitor 2019“

Geschäftsreisende sehen viele Dinge anders

Während die große Mehrheit der Geschäftsreisenden den Wert des Reisens für ihre Arbeit anerkennt, regt sich in den verschiedenen Märkten in unterschiedlichem Maß Widerstand gegen die Einhaltung von Reiserichtlinien. Zu den Gründen gehören mangelnde Klarheit und fehlende Verständlichkeit, der Wunsch… Weiterlesen

Procure-to-Pay der Extraklasse

Wer mit vielen Lieferanten zusammenarbeitet und entsprechend große Mengen an Rechnungen zu verarbeiten hat, braucht klare Richtlinien und Vorgehensweisen. Aber es gibt einen erheblichen Unterschied zwischen schlechten, guten und exzellenten Procure-to-Pay (P2P)-Prozessen. Ob ein Finanz- und Einkaufsbereich starkes Verbesserungspotenzial besitzt… Weiterlesen

Wachsende Bedeutung von Geschäftsreisen

Das European Business Travel Barometer 2018 von American Express Global Business Travel (GBT) spiegelt die wirtschaftliche Erholung, die vor zwei Jahren begonnen hat. Die Prognosen von Ende 2016 für das kommende Jahr (erwartetes Wachstum von 2,6 Prozent) wurden übertroffen –… Weiterlesen