Mehr Kapazität lässt Transportpreise sinken

Die verfügbare Transportkapazität ist nach Q3 auch in Q4 2018 gestiegen. Bereits 2017 waren gegen Jahresende wieder mehr Kapazitäten im Markt. Beim Vergleich des Kapazitätsanstiegs in beiden Jahren fällt allerdings das deutliche Plus von mehr als 30 Prozent in Q4… Weiterlesen

Neue Booking-Plattform für Systemfracht

Ab sofort können Kunden von DB Schenker in Deutschland über die neue digitale-Buchungsplattform connect 4 land online Landtransporte buchen. Die Plattform wurde bereits erfolgreich in Spanien getestet und ist entsprechend jetzt auch dort verfügbar. Bis Ende des Jahres wird sie… Weiterlesen

Tagespreismanagement im Frachteinkauf

Wie gestalten Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus ihren Frachteinkauf in der Praxis? Sind Telefon, Fax und E-Mail für die Abwicklung der Transportaufträge immer noch die Mittel der Wahl oder hat inzwischen eine Umstellung auf digitale Prozesse stattgefunden? Und welche Relevanz… Weiterlesen

Geringe Kapazitäten: Transportpreise bleiben hoch

Die 25. Ausgabe des Transport Market Monitors, herausgegeben von Transporeon und Capgemini Consulting, zeigt ein Absinken des Transportpreisindex um 4,1 Prozent im dritten Quartal 2015 gegenüber dem Vorquartal. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bleibt der Transportpreis jedoch auf einem hohen Stand.

Extreme Preisunterschiede bei Stückgut

Mit einer effektiven Betreuung durch den Einkauf können im Teilladungsverkehr noch immer größere Einsparungen realisiert werden. Unternehmen, die den Einkauf von Stückgut und Teil-ladungen nicht im Fokus haben, zahlen häufig 30 bis 50 Prozent mehr als vergleichbare Unter-nehmen, die professionell… Weiterlesen

Höhere Frachtpreise auf allen Flugrouten

Die Preise für von deutschen Flughäfen abgehende Luftfrachttransporte lagen im zweiten Quartal 2010 durchschnittlich um 35,0 Prozent höher als im zweiten Quartal 2009. Gegenüber dem ersten Quartal 2010 sind sie um durchschnittlich 10,5 gestiegen. Damit setzte sich die Preiserholung im… Weiterlesen