Geballte Stärke im Maschinen- und Anlagenbau

Maschinen mit dem Label „Made in Germany“ genießen weltweit einen hervorragenden Ruf. 2016 lag der Umsatz bei mehr als 200 Milliarden Euro. Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) rechnet für 2018 mit einem weiteren Produktionswachstum von drei Prozent. Um… Weiterlesen

Industrie 4.0 wird oft zu eindimensional gedacht

Industrie 4.0 wird oft zu eindimensional gedacht. Erfolgreiche Digitalisierung schließt automatisiertes Field Service Management mit ein. All about Sourcing (Sourcing) interviewte Manuel Grenacher, CEO bei Coresystems, über das Potenzial neuer Serviceansätze und fragte, worauf Unternehmen im Rahmen ihrer Digitalisierungsstrategie vermehrt… Weiterlesen

Serviceleistung als Differenzierungsfaktor

Erstklassige Serviceleistungen sind für die Hamburger STILL GmbH mehr als eine unternehmerische Selbstverständlichkeit: Sie sind ein wichtiger Differenzierungsfaktor, mit dem sich STILL als einer der führenden Anbieter maßgefertigter Intralogistiklösungen in gesättigten Märkten vom Wettbewerb abhebt.

Maschinenservice wie bei Star Trek

Smart, vernetzt, mobil – diese Anforderungen stellen Maschinen- und Anlagenbetreiber in Zeiten von Industrie 4.0 an ihr Servicegeschäft. Genau diesen Ansprüchen wird symmedia, der Industrie-4.0-Serviceexperte, mit symmedia SP/1 Glasses gerecht. Die Datenbrille ergänzt das Produktportfolio rund um die Software symmedia… Weiterlesen

So meistern Unternehmen die Digitalisierung

Cloud, IoT und Big Data beeinflussen unsere vernetzte Welt und eröffnen Unternehmen neuen Chancen für ihr Geschäftsmodell. Wo früher Filialen und Verkaufsschalter waren, gibt es heute digitale Plattformen, auf denen Kunden sich selbst bedienen. Wo Aufgaben händisch erledigt wurden, übernimmt… Weiterlesen

Großhändler erledigt mehr Aufträge pro Fahrer

Mit Hilfe von WEBFLEET und der Tourenplanung PTV Smartour hat die Carl Pfeiffer GmbH & Co. KG, Großhändler für Beschläge, Befestigungstechnik, (Elektro)Werkzeuge, Haustechnik, Stahl und Betonstahl, ihre Auftragsprozesse weitgehend automatisiert. Um den wachsenden Kundenstamm weiter pünktlich beliefern zu können, hatte… Weiterlesen