Arbeitskosten im 2. Quartal 2018 um 2,0 % höher

In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im Zeitraum vom zweiten Quartal 2017 zum zweiten Quartal 2018 um 2,0 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Arbeitskosten im Vergleich zum Vorquartal saison- und kalenderbereinigt um 0,2 %.

Weniger Unternehmensinsolvenzen in Europa

In Westeuropa sinkt die Zahl der Unternehmensinsolvenzen. Die EU-15-Länder – zuzüglich Norwegen und der Schweiz – verzeichneten im Jahr 2015 insgesamt 174.891 Unternehmens-insolvenzen. Im Vergleich zu 2014 (182.132) verringerte sich die Zahl der registrierten Insolvenzfälle um 4,0 Prozent. Bereits im… Weiterlesen

BME-Expertenkreis „Südeuropa“ gestartet

Im Rahmen der Internationalisierungsoffensive des BME ist der Startschuss für den neuen Südeuropa-Expertenkreis gefallen. Einkäufer von BME-Mitgliedsunternehmen waren in Frankfurt erstmals zusammengekommen, um sich mit Fachkollegen über die Potenziale der Beschaffungsmärkte Spanien und Portugal auszutauschen sowie über länderspezifische Einkaufsstrategien zu… Weiterlesen

China ist jetzt größtes Lieferland

Die deutschen Einfuhren sind im ersten Halbjahr 2010 um 15,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Sie beliefen sich auf 383,6 Milliarden Euro. Preisbereinigt erhöhte sich die Einfuhr um 13,6 Prozent. Die Eingänge aus der Europäischen Union stiegen um 11,7… Weiterlesen