Mehr Insolvenzen im Verarbeitenden Gewerbe

Die Insolvenzen in Deutschland waren auch im 1. Halbjahr 2019 rückläufig. Die Gesamtzahl aller registrierten Insolvenzfälle verringerte sich um 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf 54.300 Fälle (1. Halbjahr 2018: 56.050). Bei den Unternehmen war noch ein leichter Rückgang… Weiterlesen

Produktnahe Leistungen für Industrie 4.0

Aus über 30 Services des Technischen Handels ermittelte eine Studie der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS in Zusammenarbeit mit dem VTH sieben Dienstleistungstypen, die einen besonderen Wert für die betrieblichen Prozesse in der Industrie 4.0 haben. Die Erkenntnisse aus… Weiterlesen

Stimmung in den Chefetagen weiter abgekühlt

Die Stimmung in den deutschen Chefetagen hat sich weiter abgekühlt. Der ifo Geschäftsklimaindex ist im Juni von 97,9 auf 97,4 Punkte gefallen. Das ist der niedrigste Wert seit November 2014. Die Unternehmen blickten zunehmend pessimistisch auf die kommenden Monate. Ihre… Weiterlesen

Mittelstand schaltet einen Gang zurück

Im deutschen Mittelstand sind zunehmend Unsicherheiten über die weitere Geschäftsentwicklung zu spüren. Das zeigt die aktuelle, Untersuchung der Creditreform Wirtschaftsforschung, für die bundesweit rund 1.100 Unternehmen mit maximal 500 Beschäftigten befragt wurden. Danach haben sich die Geschäftserwartungen der Unternehmen von… Weiterlesen

Industrieservice-Markt vor Veränderungen

Dem deutschen Industrieservice-Markt stehen Änderungen in der Nachfragestruktur bevor: Viele Auftraggeber von Instandhaltungs-, Engineering- und Standortdienstleistungen planen künftig eine stärker gebündelte Vergabe von bisher einzeln eingekauften Services. Wesentliche Treiber sind der akute Personalmangel im Markt und der Wunsch, die Möglichkeiten… Weiterlesen

Schäden durch Pleiten seit 2015 verdoppelt

Die Zahl der Insolvenzen in Deutschland geht auch 2018 zurück. Der weltweit führende Kreditversicherer Euler Hermes geht in der Bundesrepublik von voraussichtlich 19.350 Fällen aus. Das sind 4% weniger Pleiten als noch im Vorjahr. Allerdings sind trotz rückläufiger Fallzahlen die… Weiterlesen