Lagerausnutzung mit Echtraumrechner

Distributionszentren sind wichtige Infrastrukturpunkte in globalen Lieferketten. Von hier aus machen sich Güter auf die Reise zur Weiterverarbeitung oder direkt zum Endkunden. Oft halten Lager mehrere Tausend unterschiedliche Güter und Produkte bereit. Die hohe Komplexität der logistischen Abläufe innerhalb eines… Weiterlesen

Lagerverwaltung für 40.000 Flugzeugteile

Der Schweizer Flugzeughersteller Pilatus hat seine Lagerverwaltung optimiert: Herzstück des 2015 gebauten Logistikzentrums in Stans bei Luzern sind drei hochmoderne automatisierte Lagerbereiche. Die reibungslose Prozesssteuerung im automatischen Kleinteile-, Tablar- und Palettenlager sowie im gesamten Lagerumfeld gewährleistet das Lagerführungssystem LFS.wms von… Weiterlesen

Zeiteinsparung durch simultane Barcode-Erfassung

Etiketten an Paletten und Ladungsträgern wie GS1-Transportetiketten verfügen oftmals über mehrere Barcodes, die jeweils Daten zu beispielsweise Absender, Artikel, Charge und Nummer der Versandeinheit (NVE) enthalten. Mit klassischen Scanlösungen müssen die Codes bisher einzeln und damit zeitintensiv erfasst werden. Nicht… Weiterlesen

Logistik: Online-Handel fordert mehr Leistung

Der weltweite E-Commerce-Umsatz im Einzelhandel wächst enorm: Waren es im Jahr 2012 noch etwa 1.000 Mrd. US-Dollar, ist er innerhalb von drei Jahren bereits auf 1.500 Mrd. US-Dollar im Jahr 2015 angestiegen. Bis 2020 erwartet das Marktforschungsinstitut eMarketer eine regelrechte… Weiterlesen

LVS-kompatible Blocklagerbeschilderung

Im Dezember 2016 eröffnete BMW das Zentrale Ersatzteillager und Verteilzentrum (ZTA) im bayrischen Wallersdorf. Bewirtschaftet wird das neue Zentrallager in Wallersdorf von Imperial Logistics International. Um Scannbestätigungen der jährlich rund 2,5 Mio. Picks schnell und fehlerfrei im Lagerverwaltungssystem durchführen zu… Weiterlesen

Roboter kommissionieren Büroartikel

Der Markt für Bürobedarf ist im Umbruch, das papierlose Büro setzt sich immer mehr durch. Die Folge: Viele Artikel werden seltener nachgefragt, im Gegenzug steigt die Sortiments-vielfalt durch Varianten, neue Farben und Produkte, die in der Vergangenheit nicht mit „Bürowelt“… Weiterlesen

Neuer Anstrich für die EDV

Mit dem Technologiewechsel auf SAP HANA legt die Malereinkaufsgenossenschaft MEGA eG ein solides Fundament für langfristige Prozessoptimierungen. Die Hamburger MEGA eG setzt künftig auf SAP HANA. Vom Umstieg auf die In-Memory-basierte Datenbanktechnologie verspricht sich der Großhändler eine insgesamt schnellere Datenverarbeitung… Weiterlesen