Gütertransport auf der neuen Seidenstraße

Als Produktionsstandort gewinnt China zunehmend an Bedeutung für den europäischen Markt. Wer Waren von Fernost beispielsweise nach Deutschland, Frankreich oder Italien transportieren möchte, steht vor der Wahl, diese als Luftfracht oder auf dem Seeweg zu befördern. Faktoren wie Lieferzeit und… Weiterlesen

Einkauf braucht bessere Risikovorsorge

Die Risiken in den globalen Märkten und Lieferantennetzwerken nehmen zu. Doch die wenigsten Unternehmen verfügen über systematische Maßnahmenpläne für den Fall plötzlicher Unterbrechungen in ihrer Lieferkette, obwohl Versorgungsengpässe regelmäßig Schäden in Millionenhöhe verursachen. Das ist das Ergebnis der Studie „Supply… Weiterlesen

Deutlich mehr Störungen in der Lieferkette

Die Risiken in den globalen Märkten und Lieferantennetzwerken nehmen zu. Doch die wenigsten Unternehmen verfügen über systematische Maßnahmenpläne für den Fall plötzlicher Unterbrechungen in ihrer Lieferkette, obwohl Versorgungsengpässe regelmäßig Schäden in Millionenhöhe verursachen.

Lieferketten und das Problem der Compliance

Die Lieferketten von Unternehmen werden immer komplexer und umfassen weltweit unterschiedliche Länder. Dies führt zu neuartigen Haftungsrisiken und erschwert die Compliance. Globalisierung und Digitalisierung bewirken, dass Lieferketten heutzutage fragmentierter sind und die Zulieferer auch aus Regionen kommen, in denen es… Weiterlesen

KI-Einsatz in der Logistik

Als zentrales Element des digitalen Wandels steht künstliche Intelligenz (KI) im Fokus zahlreicher innovativer Lösungen für die Wirtschaft. BluJay Solutions, Spezialist für Logistik- und Zollsoftware, erklärt den Nutzen, den der KI-Einsatz schon heute für Unternehmen in der Logistik bringt. Die… Weiterlesen

Lieferantenmanagement in der digitalen Welt

Im Zuge der Digitalisierung wird das Lieferantenmanagement immer mehr zu einem strategischen Instrument, mit dem sich echte Wettbewerbsvorteile erzielen lassen. Als Bestandteil von unternehmerischen „Fit-for-Future“-Strategien nimmt es damit – endlich – eine strategische Pole Position ein.