Importpreise im April 2019

Die Importpreise waren im April 2019 um 1,4 % höher als im April 2018. Im März 2019 hatte die Veränderungsrate gegenüber dem Vorjahr bei +1,7 % gelegen, im Februar 2019 bei +1,6 %. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die… Weiterlesen

Ground Monitor 2019: Stabile Mietwagentarife

Die Tarife für Mietwagenbuchungen werden in den kommenden zwölf Monaten weltweit stabil bleiben – mit höchstens minimalen Preisänderungen. Das prognostiziert der Ground Monitor 2019 von American Express Global Business Travel (GBT). In Europa werden die Mietwagenpreise in vielen wichtigen Geschäftsreisezielen… Weiterlesen

Geschäfte mit Drittländern in Euro

Im Jahr 2018 war bei deutschen Exporten in Länder außerhalb der Europäischen Union (Drittländer) der Euro das am häufigsten verwendete Zahlungsmittel. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurden die deutschen Exportgeschäfte in Drittländer wertmäßig zu 57,6 % in Euro abgewickelt. In… Weiterlesen

EMI schwächelte auch im April

Im Gegensatz zum kräftig expandierenden Servicesektor verharrt die Industrieproduktion in Deutschland weiter tief in der Schrumpfungszone. Das zeigen die aktuellen Umfrage-Ergebnisse zum IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI) für den Monat April: Mit 44,4 Punkten konnte sich der wichtige Frühindikator für das Verarbeitende… Weiterlesen

Arbeitskosten in der EU 2018: Deutschland 6.

Arbeitgeber des deutschen Produzierenden Gewerbes und wirtschaftlicher Dienstleistungen bezahlten im Jahr 2018 durchschnittlich 35,00 Euro für eine geleistete Arbeitsstunde. Wie das Statistische Bundesamt anlässlich des Internationalen Tags der Arbeit am 1. Mai weiter mitteilt, lag das Arbeitskostenniveau in Deutschland damit… Weiterlesen