XRechnung: Hürden bei Umstellung

In einem breit angelegten Praxistest zur elektronischen Rechnungsstellung an die öffentliche Verwaltung in Bund, Ländern und Kommunen haben der Verband elektronische Rechnung (VeR), unterstützt durch die Koordinierungsstelle für IT-Standards (KoSIT) und durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat… Weiterlesen

e-Rechnung: Schluss mit der Verunsicherung

Viele kleine und mittlere Unternehmen sind beunruhigt: Müssen Rechnungen ab sofort immer als elektronische Rechnung (e-Rechnung) ausgestellt werden? Sind Rechnungen in Papierform nicht mehr zulässig? Regelmäßig melden sich verunsicherte Verbraucher mit diesen oder ähnlichen Fragen beim Avery Zweckform Consumer Service… Weiterlesen

Öffentliche Hand kauft Energie immer flexibler ein

In früheren Jahren waren die Strom- und Gaslieferanten der öffentlichen Hand oft über lange Zeiträume an einen Strom- oder Gasversorger gebunden. Das war häufig der regionale Grundversorger oder einer der großen Anbieter, die mit Rabatten auf hohe Preise die prestigeträchtigen… Weiterlesen

Das Ende der globalen Beschaffung?

Waren, Bauten und Dienstleistungen: Öffentliche Beschaffung macht 15 bis 20 Prozent der Weltwirtschaftsleistung aus. Allein die Auftragschancen des Beschaffungsübereinkommens, das seit 1981 Unternehmen einen fairen, diskriminierungsfreien Zugang zu öffentlichen Aufträgen in mittlerweile 47 WTO-Mitgliedern garantiert, liegen bei rund zwei Billionen… Weiterlesen

Kommunales Facility Management

Immobilien und Liegenschaften zählen in kommunalen Haushalten zu den größten Kostenfaktoren. Liegenschaftskosten für Instandhaltung sowie Gebäudereinigung belasten die Kommunen kontinuierlich im hohen Maße. Insbesondere kleinere Gemeinden stehen bei der Beauftragung von z.B. Reinigungsdienstleistern häufig vor großen Herausforderungen. Aufträge sind in… Weiterlesen

Digitalisierung – wie weit sind wir wirklich?

Seit einigen Jahren beeinflusst die Digitalisierung bereits zahlreiche Lebens- und Arbeits-bereiche. Flexiblere Prozesse, Automatisierungen und intelligente Produktionen ermöglichen vielfältige neue Chancen. Moderne Kommunikationsmittel und -formen, autonomes Fahren, Online-Shops, bargeldloses Bezahlen und erleichterter Zugang zu Informationen sind hier nur einige Beispiele.… Weiterlesen

Klares Signal für nachhaltige Holzbeschaffung

Mit dem Beschaffungserlass für Holz und Holzprodukte setzt der Bund bereits seit 2010 ein klares Zeichen für die Nutzung von Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. So fordert der Erlass, dass Holzprodukte, die durch die Bundesverwaltung beschafft werden, „nachweis-lich aus legaler… Weiterlesen