Ratenverfall in der Seefracht im 2. Quartal?

Im Vorfeld des Chinesischen Neujahrs 2018 konnten Seefrachtraten auf den Haupthandelsrouten zwischen Fernost und Nordeuropa ihren Aufwärtstrend noch fortsetzen. Xeneta, die führende Plattform für das Benchmarking von Seefrachtraten und Marktanalysen, verzeichnete traditionell einen Ratenanstieg zwischen dem 1. Dezember 2017 und dem 16. Februar 2018. Doch der positive Trend dürfte laut Xeneta im aktuellen 2. Quartal 2018 nicht anhalten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Sommerlicher Frachtenzuwachs

19. Oktober 2016 · Logistik, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Das TimoCom Transportbarometer zeigt für das 3. Quartal 2016 ein Fracht- zu Laderaum-verhältnis von 55:45 an. Damit verzeichnet die größte Transportplattform Europas einen Frachtüberhang auf dem europäischen Transportmarkt – mit einem spürbaren Aufwind in den Herbst. Das 3. Quartal ist das bisher frachtenreichste des Jahres. Das war aber noch nicht alles: mehr…

· Meldung kommentieren ·

Schifffahrtsbranche auf rauher See

22. September 2016 · Indirekter Einkauf, Länder, Logistik, Märkte, Preise, Unternehmen ·  

eulerhermes_allianz-schifffahrtsbranche-unter-druck_500Die weltweite Schifffahrtsbranche befindet sich seit Jahren auf rauher See. Das wird sich nach Einschätzung des weltweit führenden Kreditversicherers Euler Hermes auch so schnell nicht ändern, das zeigen auch die jüngsten Beispiele in der Containersparte. Zwischen Januar und Mai 2016 sind die Insolvenzen in der Branche um mehr als 10% im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Die Branche leidet weiterhin an Überkapazitäten, Fracht- und Charterraten auf einem Rekordtief bei einem gleichzeitig schwächelnden Welthandel – mit integriertem Dominoeffekt auf finanzierende Fonds und Banken. Vor allem die Container-Reeder setzen auf Fusionen oder Allianzen, um diesem Sturm zu trotzen. Ein Ende der Konsolidierung ist derzeit jedoch nicht in Sicht. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Eine Branche auf der Suche nach der Fracht

14. April 2016 · Indirekter Einkauf, Länder, Logistik, Märkte, Unternehmen ·  

Timocom_DE_TM_Quartalsbericht_2016_Q1
Die europäische Transportbranche hat im 1. Quartal dieses Jahres einen schwachen Auftakt erlebt. Das geht aus den aktuellen Zahlen des TimoCom Transportbarometers hervor. Demnach lag der Frachtanteil im Verhältnis zu den freien Kapazitäten bei einem Wert von 30:70 in den ersten drei Monaten. Doch es scheint, dass mit den wärmeren Temperaturen auch der Transportmarkt langsam auftaut. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Transparenz im Seefrachteinkauf

Der Frachteinkauf über die Ausschreibungsplattform Ticontract und Online-Seefrachtraten-Benchmarking mithilfe von Xeneta werden von zahlreichen Industrie- und Handelsunter-nehmen genutzt, um ihren Frachteinkauf abzuwickeln und zu optimieren. Nun schaffen der Online-Benchmarking-Experte Xeneta, Oslo, und der europäische Marktführer für Online-Frachtausschreibungen, Ticontract, Kempten, mit „Tender Benchmark“ einen einzigartigen, neuen Service. Das Prinzip: Tender Benchmark integriert die Echtzeit-Marktdaten von Xeneta in das Analysemodul der Ausschreibungsplattform von Ticontract. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Reeder brauchen höhere Charter- und Frachtraten

9. Dezember 2011 · Logistik, Preise ·  

Im Jahr 2011 stand die Schifffahrt erneut vor großen Herausforderungen. Die Charter- und Frachtraten erreichten in 2011 für die Reeder nur schwer oder selten ein auskömmliches Niveau. Während die Frachtraten in 2010 zunächst auf einem hohen Niveau waren, blieben sie in 2011 insbesondere in der „Peak Season“ deutlich hinter den Erwartungen zurück. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Luftfrachtraten deutlich höher

7. September 2011 · Länder, Logistik, Preise ·  

Die Preise für von deutschen Flughäfen abgehende Luftfrachttransporte lagen im zweiten Quartal 2011 um 25,6 % höher als im zweiten Quartal 2010. Wie das Statistische Bundes-amt (Destatis) weiter mitteilt, stiegen die Preise im zweiten Quartal 2011 gegenüber dem ersten Quartal 2011 um durchschnittlich 9,9 %. Zu dieser Entwicklung trugen maßgeblich erneut stark gestiegene Treibstoffzuschläge bei. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Frachtraten nach Asien massiv gestiegen

16. Dezember 2010 · Länder, Logistik, Preise ·  

Die Preise für Luftfrachttransporte, die von deutschen Flughäfen abgehen, waren im dritten Quartal 2010 durchschnittlich um 29,9 Prozent höher als im dritten Quartal 2009. Im Verlauf der Wirtschafts- und Finanzkrise waren die Preise für Lufttransporte eingebrochen und im 3. Quartal 2009 fast 40 Prozent niedriger als im entsprechenden Vorjahresquartal. Gegenüber dem zweiten Quartal 2010 sind die Preise im dritten Quartal 2010 durchschnittlich um 1,2 Prozent gestiegen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rückläufige Erzeugerpreise für Dienstleistungen

29. Juni 2009 · Märkte ·  

Die Preisentwicklung bei den Erzeugerpreisen für Dienstleistungen hat sich im ersten Quartal 2009 weiter abgeschwächt. Starke Preiseinbrüche im Vergleich zum Vorjahr gab es im Seeverkehr: so verbilligten sich die Frachtraten im Güterverkehr der See- und Küsten- schifffahrt in Folge des weltweiten Konjunkturrückgangs und durch niedrigere Treibstoff- preise deutlich um 33,5 Prozent. mehr…

· Meldung kommentieren ·

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Diesel-Fahrverbot: Mit welchen Auswirkungen rechnen Sie?