KI: Initiative für prädiktive Kostenrechnung

Die FACTON GmbH, Hersteller der Produktkostenkalkulationssoftware FACTON EPC, hat die Initiative „AI for Predictive Costing“ ins Leben gerufen. Ziel der Initiative ist es, zusammen mit Experten aus Wirtschaft und Forschung verschiedene Szenarien zu entwickeln, in denen Big Data und Künstliche Intelligenz auch in der Produktkostenkalkulation eingesetzt werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Arbeitskosten: Deutschland auf Rang 6

In Deutschland sind die Arbeitskosten je geleistete Arbeitsstunde im Zeitraum vom ersten Quartal 2017 zum ersten Quartal 2018 um 2,3 % gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, stiegen die Arbeitskosten im Vergleich zum Vorquartal um 1,0 %. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Deutsche Exporte im April 2018

8. Juni 2018 · Länder, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Im April 2018 wurden von Deutschland Waren im Wert von 110,3 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 89,9 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren damit die deutschen Exporte im April 2018 um 9,3 % und die Importe um 8,2 % höher als im April 2017. Kalender- und saisonbereinigt nahmen die Exporte gegenüber dem Vormonat März 2018 um 0,3 % ab, während die Importe um 2,2 % stiegen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Roboter bis 2020 weltweit verdoppelt

8. Juni 2018 · Länder, Märkte, Statistik, Unternehmen ·  

Mehr als 3 Millionen Industrie-Roboter werden laut Prognose der International Federation of Robotics bis 2020 in den Fabriken der Welt im Einsatz sein. Damit dürfte sich der operative Bestand innerhalb von sieben Jahren (2014-2020) mehr als verdoppeln. Der technologische Wandel erfordert gleichzeitig eine gezielte Aus- und Weiterbildung für die Beschäftigten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Tipps für die deutsch-russische Zusammenarbeit

Wenn in der nächsten Woche die Fußball-Weltmeisterschaft startet, sind alle Augen auf Russland gerichtet. Auch auf dem Business-Spielfeld rückt das größte Land der Welt weiter in den Fokus: die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen sind wieder im Aufwind. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Umfrage des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft und der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer. Jedes dritte der befragten Unternehmen plant den Ausbau seines Russland-Engagements. Doch in der interkulturellen Zusammenarbeit ist es wie beim Fußball – für gute Resultate lohnt sich regelmäßiges Training. Worauf es in der deutsch-russischen Zusammenarbeit ankommt, erklärt Dr. Aksana Kavalchuk, interkulturelle Trainerin bei den Carl Duisberg Centren. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Rutronik erweitert Distributionsvertrag mit TDK

7. Juni 2018 · Länder, Lieferanten, Märkte, Unternehmen ·  

Die Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH und die TDK Europe GmbH haben ihre Distributionsvereinbarung für den europäischen Markt erheblich erweitert. Künftig umfasst das Portfolio zusätzlich zu den Marken TDK-Micronas und TDK-Lambda die Produktmarke EPCOS. Die Vereinbarung gilt seit 1. April. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Wandel der Lieferketten erfordert Umdenken

Digitales Zeitalter verlangt schnelle Reaktionszeit: Die eigenen Kunden auf Bestellungen oder Aufträge warten zu lassen, verbaut die Chance auf langfristige Geschäftsbeziehungen. Aufgrund gewohnter Annehmlichkeiten aus dem Privatleben, beispielsweise beim Onlineshopping, erwarten Entscheider diese Schnelligkeit, Flexibilität und Effizienz auch im geschäftlichen Umfeld. mehr…

· Meldung kommentieren ·

EMI: Industrie hat sich im Mai spürbar abgekühlt

Die deutsche Industrie hat im Mai weiter an Schwung verloren. Verringert haben sich nicht nur die Zuwächse bei Produktion, Auftragseingang und Beschäftigung, auch die Geschäftsaus-sichten binnen Jahresfrist sind auf den tiefsten Wert seit über zweieinhalb Jahren abgesackt. Der finale saisonbereinigte IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI) sank gegenüber April um 1,2 Punkte auf 56,9 und erreichte damit den tiefsten Wert seit 15 Monaten. Die Wachstumsrate blieb aber auf hohem Niveau. mehr…

· Meldung kommentieren ·

RPA – Die kleinen Helfer für den Einkauf sind da


Hurra! Endlich mal gute Nachrichten zur Zukunft des Einkaufs. Keine „Rest in Peace“-Stories oder Robocops, die düster dreinblicken und uns die Jobs wegnehmen. Nein, nein – denn die neuen Mainzelmännchen sind da. Helfer im Einkauf, ja die wünschen wir uns schon lange. Diese heißen im Zeitalter der Digitalisierung „Robotic Process Automation (RPA)“ und warten nur so darauf, Sie zu unterstützen. Aber wer oder was sind diese RPA? Da gibt es den Bestellungs-Det, den Lieferanten-Anton und so weiter. Also, auf geht’s! mehr…

· Meldung kommentieren ·

Der Weltmarkt für Styrol-Butadien-Kautschuk

Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR) ist der meistverkaufte synthetische Kautschuk und schon seit Jahrzehnten unentbehrlich für viele Anwendungen. Im Alltag ist SBR vor allem in Fahrzeugreifen anzutreffen. Nach einer aktuellen Marktstudie von Ceresana werden weltweit pro Jahr rund 5,1 Millionen Tonnen dieser Elastomer-Sorte verbraucht. Dabei entfällt auf Asien-Pazifik mehr als die Hälfte der globalen Nachfrage. Die Analysten von Ceresana erwarten, dass sich bis 2025 der weltweite SBR-Verbrauch voraussichtlich um 2,0 % pro Jahr erhöhen wird. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Erfolgreich im Chinageschäft

5. Juni 2018 · Fachliteratur, Länder, Unternehmen ·  

Die Buch-Neuerscheinung „Erfolgreich im Chinageschäft“ aus dem SpringerGabler Verlag schließt die Lücke in Literatur und Praxis mit einer Anleitung, wie es kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) gelingt, nicht nur den Markteintritt in China zu schaffen, sondern auch die weiteren Phasen dieses Geschäfts erfolgreich zu gestalten. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Wechsel an der Spitze von UniCarriers Europe

5. Juni 2018 · Länder, Menschen, Unternehmen ·  

Führungswechsel bei der UniCarriers Europe AB mit Hauptsitz im schwedischen Mölnlycke: Masashi Takamatsu verantwortet seit dem 1. Mai 2018 als neuer Präsident das europaweite Geschäft des internationalen Staplerherstellers. In seiner Rolle forciert er die Stärkung der Marken UniCarriers und TCM, die unter dem Dach des neuen UniCarriers-Eigentümers Mitsubishi Logisnext weiterentwickelt werden. mehr…

· Meldung kommentieren ·

„Pilz Award 2017“ für starke Partner

Das Automatisierungsunternehmen Pilz hat sechs Lieferanten mit dem „Pilz Award 2017“ prämiert. Die Preisträger zeichnen sich durch ein hervorragendes Qualitätsniveau, hohe Liefertreue und partnerschaftliche Zusammenarbeit aus. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Geschäftsreisende lieben Hotelbonuspunkte

Für knapp ein Drittel aller Geschäftsreisenden weltweit gehören Loyalitätsprämien von Hotels zu den wichtigsten Auswahlkriterien für eine Unterkunft und sind sogar bedeutsamer als Sicherheitsaspekte. Dies zeigt eine Studie, die Carlson Wagonlit Travel in Auftrag gegeben hat. Reisende aus Amerika wählen demnach am ehesten ihre Unterkünfte anhand von Bonuspunkten aus (39%), gefolgt von den Europäern (34%) und Reisenden aus Asien (28%). mehr…

· Meldung kommentieren ·

Auf dem Prüfstand: IT-Service-Management

Dass sich die Unternehmenslandschaft in einem stetigen Wandel der Digitalisierung befindet, der ebenfalls die IT tangiert, ist bereits in den Führungsetagen angekommen – zumindest in der Theorie. Allen voran kürzere Innovationszyklen gehören für die Verantwortlichen nun zum Tagesgeschäft und fordern von den Betrieben in der heutigen VUCA-Welt (volatility, uncertainty, complexity, ambiguity) mehr Stabilität, Sicherheit, Zuverlässigkeit und eine hohe Veränderungsgeschwindigkeit. „Um weiterhin im Wettbewerb zu bestehen, müssen Manager die IT als Innovationstreiber des Kerngeschäfts verstehen und in dieser neuen Rolle unterstützen“, mehr…

· Meldung kommentieren ·

Kostenoptimierung in der Intralogistik

Rund 700 LKW docken täglich an den Toren des Logistikzentrums des internationalen Transportunternehmens Gebrüder Weiss im österreichischen Maria Lanzendorf bei Wien an – auch für den innerbetrieblichen Warenfluss eine enorme Herausforderung. Um diese zu bewältigen, setzt der Logistikexperte auf eine Flotte von etwa 125 elektrisch angetriebenen Flurförderzeugen. Die innovative Batterieladetechnik von Fronius versorgt die Stapler zuverlässig und effizient mit der nötigen Energie: Gebrüder Weiss konnte damit den Stromverbrauch und den CO2-Ausstoß deutlich verringern und gleichzeitig die Lebensdauer der teuren Antriebsbatterien entscheidend verlängern. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Allround-Talent im Flugzeugbau

1. Juni 2018 · Märkte, Technologie, Unternehmen, Zuliefermarkt ·  

Im Flugzeugbau wird zurzeit noch vieles von Hand gefräst, gebohrt oder montiert. Denn die Roh-Bauteile variieren nicht nur in ihrer Größe, sondern auch in ihrer Ausführung. Geringe Unterschiede lassen sich bei den extrem leichten und elastischen Materialien nicht vermeiden – eine Herausforderung für die automatisierte Bearbeitung. Fraunhofer-Forscher haben jetzt gemeinsam mit Industriepartnern einen mobilen Roboter entwickelt, der als einziger weltweit diesen hohen Anforderungen gerecht wird. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Globaler SRM Reifegrad-Check 2018

1. Juni 2018 · Beschaffungsprozess, Märkte ·  

Unternehmen entdecken immer häufiger die zunehmende Bedeutung eines Lieferanten-managements. Das zeigt auch eines der Kernergebnisse des „Global SRM Maturity Reports 2018“, an dem Entscheidungsträger im Einkauf aus aller Welt teilnahmen. Die Studie bestätigt, dass zwar noch immer ein Großteil der Unternehmen Nachholbedarf im Bereich der Digitalisierung des Lieferantenmanagements hat, jedoch vor allem große Unternehmen immer mehr nachziehen und eine SRM Lösung in der Organisation implementieren. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Menschliche Unvollkommenheit birgt Potenzial

1. Juni 2018 · Beschaffungsprozess, Märkte, Personal, Unternehmen ·  

Irren ist menschlich, genau wie das Begehen von Fehlern. In diesem Sinne streben immer mehr Unternehmen nach einer modernen Fehlerkultur. Obwohl Missgriffe für einige Lernprozesse unabdingbar sind, lassen sie sich besonders bei repetitiven Aufgaben vermeiden. Indem Betriebe wiederkehrende Aufgaben von virtuellen Arbeitskräften ausführen lassen, geben sie ihren menschlichen Mitarbeitern mehr Freiraum für komplexere Anforderungen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

Digitales Licht bietet individuelle Lösungen

Ob Anlagenbau, Hochregallager oder Labor – die Anforderungen an die Industriebeleuchtung sind so vielschichtig wie die Arbeitsaufgaben und Betriebsumgebungen. Die Beleuchtung muss verschiedenste Sehaufgaben berücksichtigen und das jeweils richtige Licht für Tätigkeiten wie Montage, Kommissionierung oder Qualitätsprüfung zur Verfügung stellen. mehr…

· Meldung kommentieren ·

« Jüngere ArtikelÄltere Artikel »

  • Wirtschaftszeitung für Beschaffung
  • Sourcing-News per RSS-Feed News per RSS     English English

     

  •  

  •  

  •  

     

Letzte Meldungen

 

Aus dem Anbieter-Verzeichnis



MEINUNGSUMFRAGE

Diesel-Fahrverbot: Mit welchen Auswirkungen rechnen Sie?