Beschaffungs-Agenda 2020 von ZEISS

Die Beschaffung bei ZEISS Industrial Metrology kennzeichnet ein hoher Grad an Komplexität. Mit über 2.000 Lieferanten und mehr als 300.000 Bestellpositionen wird ein jährliches Einkaufsvolumen von 500 Millionen Euro erzielt. Um diesen Herausforderungen effektiv entgegen treten zu können, hat ZEISS… Weiterlesen

Mehrwerte durch intelligente Lösungen

Flexible Automatisierung, digitale Anwendungen, passgenaue Antriebssysteme – mit diesen Themen macht Linde Material Handling den innerbetrieblichen Warenumschlag seiner Kunden erfolgreicher. Unter dem Motto „Gemeinsam Zukunft bewegen“ zeigt der Warenumschlagspezialist am LogiMAT-Messestand in Halle 10, B21 den Fachbesuchern aktuelle Produkte, Lösungen… Weiterlesen

Cloud Sourcing setzt sich durch

Die Digitalisierung zieht zum Teil radikale Veränderungen nach sich. IT ist mittlerweile in den meisten Branchen zum strategischen Element aufgestiegen. Moderne Technologien wie Big Data Analytics, Cloud oder Künstliche Intelligenz bieten ganz neue Möglichkeiten, Prozesse und Geschäftsmodelle zu verbessern beziehungsweise… Weiterlesen

1. Online-Kongress Einkauf 4.0

12 Top-Speaker aus Deutschland und Österreich sind einhellig der Meinung: beim Thema Einkauf 4.0 ist noch viel Platz nach oben. Der strategische Rahmen und der Kompetenzaufbau kommen im Moment viel zu kurz. Doch wie sieht der Einkauf der Zukunft aus?… Weiterlesen

Einkauf braucht Technologiekompetenz

„Ungeachtet der technischen Entwicklung im Rahmen von Künstlicher Intelligenz und Automatisierung bleibt das Ziel des Einkaufs und der Supply Chain unverändert: Es geht weiterhin darum, das richtige Material in der richtigen Menge zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu haben,

Globalisierung fordert Einkauf heraus

„Die zahlreichen Risiken und Unsicherheiten im internationalen Umfeld bremsen die Unternehmensaktivitäten spürbar ein. Zunehmender Protektionismus und daraus resultierende Handelskonflikte sowie die ungeklärte Brexit-Frage, sind Sand im Getriebe der globalen Lieferketten,

53. BME-Symposium: Transformation jetzt

Innovative Lösungen für die Gestaltung der Mobilität von morgen, Chancen und Risiken für den Einkauf 4.0 sowie der Einfluss von Automatisierung und Künstlicher Intelligenz auf die Arbeit der Zukunft waren am Mittwoch zentrale Themen des Eröffnungsplenums auf dem 53. BME-Symposium… Weiterlesen