1. Online-Kongress Einkauf 4.0

12 Top-Speaker aus Deutschland und Österreich sind einhellig der Meinung: beim Thema Einkauf 4.0 ist noch viel Platz nach oben. Der strategische Rahmen und der Kompetenzaufbau kommen im Moment viel zu kurz. Doch wie sieht der Einkauf der Zukunft aus?… Weiterlesen

Multi-Carrier-Transportmanagement mit SPOT

Das Transport-Management-Modul von SPOT bietet Versendern ein Multi-Carrier-Transportmanagementsystem, das volle Integration mit allen 3PL-Anbietern über alle Verkehrsträger hinweg ermöglicht. Nachdem eine EDI- oder API-Verbindung erstellt wurde, können Versender die gesamte Beschaffungs- und Distributionslogistik über eine Plattform abwickeln, die vollständig mit… Weiterlesen

Von der Lieferkette zum Liefer-Flow

Prozesse in der Materialwirtschaft werden immer zeitkritischer: Die Lagerbestände sollen so gering wie möglich gehalten werden und Endkunden fordern immer kürzere Lieferzeiten. Der direkte „Draht“ zwischen Lieferanten, Lager-IT und ERP hilft, die Durchlaufzeiten in der Lieferkette zu optimieren. Hier sind… Weiterlesen

Versandlogistik aus der Cloud

Mit LFS.iss (International Shipping System) bringt Ehrhardt + Partner (E+P) eine Stand-alone-Lösung zur Abwicklung der gesamten Versandlogistik auf den Markt. Unabhängig vom eingesetzten Warehouse-Management-System (WMS) sorgt LFS.iss für eine effiziente und wirtschaftliche Abwicklung des Warenausgangsprozesses, vom Routing über den Versand-labeldruck… Weiterlesen

Wenige Zehntel schon ab Losgröße Eins

Mit einem klaren Fokus auf der Verarbeitung sehr dünner Bleche und Metallfolien baut MARTIN seine Kapazitäten in Bereich der Umformtechnik aus. Vor wenigen Tagen erst hat der Zulieferer seinen Maschinenpark durch zwei neue Hochpräzisions-Laserschneidanlagen erweitert, mit denen sich bis zu… Weiterlesen

SCM: Data Sharing als wichtiger Erfolgsfaktor

Das Potential einer transparenten Supply Chain ist in den Unternehmen aktuell noch nicht voll ausgeschöpft. Obwohl Data Sharing für ein gesamtwirtschaftliches Organisationsergebnis sorgt und effizientere Prozesse verspricht, so sind Inseldenken, klassische Kommunikations-methoden sowie mangelndes Vertrauen für ausgewählte Unternehmensdaten Gründe dafür,… Weiterlesen

Nachhaltiges Wirtschaften bleibt ungenutzt

Nachhaltigkeit ist in aller Munde und macht auch vor der Optimierung von Supply Chains keinen Halt mehr. Bereits jedes fünfte deutsche Unternehmen hat auf Grund ethischer oder sozialer Gesichtspunkte seine Lieferkette neu strukturiert. Jedoch nutzen bisher lediglich 20 Prozent der… Weiterlesen